Gut gelandet

Der Raumchor Unicante ist nach seiner dreitägigen Weltraummission, die von Raumfahrtexperten als sehr erfolgreich angesehen wird, wieder sicher zur Erde zurückgekehrt.

Der Dank der Mannschaft gebührt zum einem ihrem Chormander, der sie bestens auf ihre Einsätze vorbereitet und sie konzentriert durch die hohen und tiefen Töne ihrer Weltraumoperation dirigiert hat. Zum anderen kann aber auch die eher im Verborgenen stattfindende Arbeit des Studentenwerks Göttingen in der Rolle der zuständigen Weltraumbehörde nicht genug gewürdigt werden: Ohne deren großartige Unterstützung hätten wir nicht abheben können. Tausend Dank.

[Mehr]

Wir sind fast ausverkauft, aber nur fast

All diejenigen, die an den Vorverkaufsstellen keine Karten mehr bekommen haben, müssen nicht verzweifeln. Zum einen wird es an allen Konzerttagen noch ein kleines Restkontingent an der Abendkasse geben, zum anderen wird auch unsere Generalprobe am Donnerstag, 28. Juni, öffentlich sein. Karten zum vergünstigten Preis gibt es direkt an der Abendkasse. Ort und Zeit ist wie bei den Sommernachtskonzerten (Foyer der Mensa am Platz der Göttinger Sieben, Einlass ab 19 Uhr, Beginn 19:30).

Wir freuen uns auf euch

[Mehr]

Der Vorverkauf beginnt!

Unicante Karten 2018
Kartendesign: Stefanie Mühlhausen, Fabian Meyer, Birger Lambrecht; Foto: Fabian Meyer

Das Warten hat endlich ein Ende, der Kartenvorverkauf für die Sommernachtskonzerte am 29.06., 30.06. und 02.07.2018 beginnt.

Die begehrten Tickets gibt es wie gewohnt
in der Touristinformation im Alten Rathaus
im TUI-Reisebüro (ehemals Uhlendorff) bei der Johanniskirche
und in der Infobox in der Zentralmensa.

Für schlappe 7 Euro (bei den Verkaufsstellen in der Innenstadt kommen 0,70 Euro Vorverkaufsgebühr hinzu) gibt es dieses Jahr die Möglichkeit, einen Ausflug in die unendlichen Weiten des Weltalls zu buchen. Raumschiff und Besatzung inklusive - ein absolutes Schnäppchen also ;-)

[Mehr]

Sommernachtskonzerte am 29.06., 30.06. und am 02.07.

Unicante Cosmic Love Oddity
Design: Stefanie Mühlhausen, Fabian Meyer, Birger Lambrecht

Der Weltraum: unendliche Weiten. Wir schreiben das Jahr 2018. Dies sind die Abenteuer des Raumchors Unicante, der mit seiner etwa 160 Personen starken Besatzung viele Lichtjahre von der Erde entfernt ist, um vom Weltuntergang, kosmischer Liebe und anderen Kuriositäten zu singen. Die Crew des Raumchors Unicante dringt dabei in (Ton-)höhen und -tiefen vor, die nie ein Mensch zuvor gehört oder gesungen hat.

Bevor wir jedoch in die Weiten des Weltraums vordringen, gibt es in der ersten Hälfte wieder einen bunten Musikmix: rockige Klänge gesellen sich neben gefühlvolle Poparrangements, Billy Talent trifft auf Wir sind Helden und ein Medley ist natürlich auch dabei.

[Mehr]

Unsere neue CD!

Unicante beim Konzert 2017
CD Cover: Stefanie Mühlhausen, Fabian Meyer, Birger Lambrecht

Liebe Unicante-Fans und alle, die es werden wollen,

wie jedes Jahr haben wir auch 2018 eine neue CD für euch. Ihr müsst also nicht bis zum Sommerkonzert auf unsere Musik warten, sondern könnt schon jetzt mit einem warmen Kakao auf dem Sofa unseren hervorragenden A-capella-Stücken lauschen.

[Mehr]